Aktuelles aus Neuwied

16.10.2019

Deichstadtweg klärt über Hochwasserschutz auf - Bei geführter Wanderung erhalten Teilnehmer viele Infos

Der 15 Kilometer lange Deichstadtweg führt von Feldkirchen bis nach Engers. Eine neue, in zwei Etappen aufgeteilte geführte Tour bringt Teilnehmern die Geheimnisse des Hochwasserschutzes näher. Bis Ende der 1920er-Jahre hat der...[mehr]


15.10.2019

KiJub sucht die beste Neuwieder Rockband - Wettbewerb ausgeschrieben – Konzert am 25. Januar

Grünes Licht für Rock, Punk und Metal: Lokale Bands dieser Musikgenres können sich für den vom städtischen Kinder- und Jugendbüro (KiJub) ausgeschriebenen Neuwieder Bandcontest 2020 bewerben. Dabei gibt es einige Sachpreise wie...[mehr]


15.10.2019

Manege frei! 40 Kinder bei der integrativen Zirkusfreizeit

40 Kinder schnupperten während der Herbstferien Zirkusluft. Sie nahmen an einer einwöchigen integrativen Zirkusfreizeit teil, die das Kinder- und Jugendbüro (KiJub) der Stadt Neuwied in Kooperation mit der Landesschule für...[mehr]


11.10.2019

Duckomenta: Szenische Führung macht Lust auf mehr

Die aktuelle „Duckomenta“-Ausstellung in der StadtGalerie lockt Besucher nicht nur wegen der präsentierten exquisiten Kunstwerke, sondern auch mit einem abwechslungsreichen Begleitprogramm. So präsentierte Rainer Neuendorff in...[mehr]


11.10.2019

Kandidaten sind gut gerüstet für den Wahlkampf - Städtischer Migrations- und Integrationsbeirat wird gewählt

Am Sonntag, 27. Oktober, werden in Rheinland-Pfalz – und damit auch in Stadt und Kreis Neuwied - die kommunalen Beiräte für Migration und Integration neu gewählt. Um die Kandidierenden bei ihrer Wahlvorbereitung zu unterstützen,...[mehr]


10.10.2019

Fachkundige Führung durch historische Viertel der Innenstadt

Einen Rundgang durch die Neuwieder Innenstadt bietet die städtische Tourist-Information für Sonntag, 20. Oktober, 15 Uhr, an. Während der rund 90-minütigen Tour besuchen die Teilnehmer mit einem fachkundigen Gästeführer...[mehr]


10.10.2019

Sonnensittiche – Bunte Farbtupfer im Herbst

Im Herbst färben sich die Blätter gelb, orange oder rot und der Wald wird ein buntes Blättermeer. Das ganze Jahr über bunt gefärbt sind dagegen die Sonnensittiche im Zoo Neuwied. Derzeit leben vier Sittiche, drei Weibchen und...[mehr]


10.10.2019

Zoo: Spender für Stachelschweinhaus gesucht

Sparschwein prall gefüllt? Die Stachelschweine des Zoo Neuwied freuen sich auf Ihre SpendeDie Stachelschweinanlage im Zoo Neuwied ist seit über 20 Jahren nicht mehr überarbeitet worden und könnte eine Modernisierung gut...[mehr]


10.10.2019

Neuwieder Grundschulen erhalten neues Mobiliar - Moderne Stühle, Tische und Pulte erhöhen den Spaß am Lernen

In der zweiten Ferienwoche sind sie angerückt - mit Schulmöbeln voll beladene Lastwagen. Ihre Ziele: die Geschwister-Scholl-Schule, die Sonnenland-Schule und die Kunostein-Schule. Die beiden erstgenannten werden komplett mit...[mehr]


10.10.2019

Neue Ausgabe der „Live Lounge“ beginnt mit einem Song Slam

Im städtischen Jugendzentrum Big House an der Museumsstraße 4a beginnt bald wieder die beliebte Reihe „Live Lounge“ – und zwar mit einem „Song Slam“ am Freitag, 25. Oktober, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr, Eintritt 5 Euro). Bis zu...[mehr]